Der Newsletter vor dem Parteitag – jetzt lesen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Christian Lindner hat die migrationspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag, Linda Teuteberg, als neue FDP-Generalsekretärin vorgeschlagen.

Europa ist unsere Zukunft. Aber die EU muss sich verändern und fit dafür werden. Die Freien Demokraten werben für grundlegende Reformen, um Europa wieder zum Leuchten zu bringen.

Wie schaffen wir neue Wohnungen? Sicher nicht durch Enteignung. Die FDP will die Wohnungsnot durch bessere Bedingungen für den Bau bekämpfen.

Die Große Koalition hat der EU-Urheberrichtline und damit Uploadfiltern zugestimmt. Die Freien Demokraten setzen sich dafür ein, diese abzuschaffen.

Partei: Linda Teuteberg soll neue FDP-Generalsekretärin werden

Linda Teuteberg soll neue Generalsekretärin der Freien Demokraten werden. FDP-Chef Christian Lindner schlug die 37-jährige Bundestagsabgeordnete aus Brandenburg in einer Telefonkonferenz des Präsidiums zur Wahl auf dem Bundesparteitag Ende kommender Woche vor. Die migrationspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion soll auf Generalsekretärin Nicola Beer folgen. "Ich freue mich darauf und sehe die Herausforderung darin, dass wir als Partei uns auch längerfristigen Themen und Herausforderungen stellen", sagte Teuteberg nach der Bekanntgabe auf einer Pressekonferenz im Hans-Dietrich-Genscher-Haus. Die FDP-Spitze gewinne mit Linda Teuteberg eine durchsetzungsstarke Expertin in der Innen- und Migrationspolitik und eine echte Teamplayerin, so Lindner.

  • Video: Christian Lindner und Linda Teuteberg freuen sich auf Zusammenarbeit (Youtube/Facebook/Twitter)
  • Video: Pressekonferenz mit Christian Lindner und Linda Teuteberg  (Facebook)
Themen

Europa: Mehr Baustellen als nur den Brexit

Nicola Beer

Wohnungen: Neubau statt Enteignung

Lindner, Christian

Solms, Hermann Otto

Meinungsfreiheit: GroKo für europaweite Zensurinfrastruktur mit Uploadfiltern verantwortlich

Nicola Beer

Meldungen

Junge Liberale: Ria Schröder als Bundesvorsitzende bestätigt

Auf ihrem 58. Bundeskongress in Bremen haben die Jungen Liberalen (JuLis) die 27-jährige Hamburger Juristin Ria Schröder als Bundesvorsitzende bestätigt. Der Bundeskongress tagte unter dem Motto "Wir sind Deine Dorfkindlobby" in Bremen. Der Leitantrag beschäftigte sich mit dem Leben junger Menschen in ländlichen Regionen. Die Untergliederungen und Arbeitskreise der JuLis hatten außerdem 58 weitere inhaltliche Anträge eingereicht. Am Sonntag widmeten sich die Delegierten der anstehenden Europawahl mit einer Rede ihrer Spitzenkandidatin Svenja Hahn.

Europawahl: Guideline zur Kampagne

Wir Freie Demokraten gehen wieder mit einem eigenständigen Look in den Europawahlkampf. Dieser zeichnet sich durch farbenfrohe Bildmotive aus. Ergänzt werden sie neben dem FDP-Logo durch die auf Balken stehende Headline in den bekannten FDP-Farben. Mehr erfahren Sie in den Guidelines, die Sie auch auf www.fdp.de/kampagne finden.

Briefwahl: So geht's

Wenn Sie jetzt schon wissen, dass Sie am 26. Mai nicht zu Hause sein werden oder es aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht ins Wahllokal schaffen: kein Problem. Stimmen Sie doch einfach per Briefwahl ab, statt ins Wahllokal zu gehen. Auch Auslandsdeutsche können überall auf der Welt bei der Europawahl für die Freien Demokraten stimmen, wenn sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Wie es geht, erklären wir Ihnen unter www.fdp.de/briefwahl.

Liberal Runners: Laufen für Europa

Teamgeist für Europa – in diesem Sinne laufen die LiberalRunnersBLN wieder durch das politische Berlin. Und das gleich zweimal! Am Freitagmorgen, den 26. April, von 9 bis 10 Uhr vor dem Bundesparteitag  und am 22. Mai, um 19.00 Uhr zum Berliner Firmenlauf als Schlussspurt zur Europawahl. Die Runners sorgen für ein cooles FDP Outfit für alle. Mitbringen muss man nur Laufschuhe, sportliche Kleidung und Teamgeist. Genauere Informationen zu Treffpunkt, Umkleideräumen, Duschen etc. folgen nach Anmeldung bis zum 25. April bzw. 5. Mai unter LiberalRunnersBLN@gmail.com.

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung

Die FDP-Bundesgeschäftsstelle sucht:

Die FDP Hessen sucht:

Die FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft sucht:

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit sucht:

Die Stellenausschreibungen der FDP-Bundestagsfraktion finden Sie hier.

Termine

Termine

facebook twitter instagram


Impressum
Redaktion: Hans-Dietrich-Genscher-Haus, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin
Tel.: 030 284958-0, Fax: 030 284958-22,
E-Mail: freibrief@fdp.de, Internet: www.fdp.de


Verantwortlich: Marco Mendorf, Bundesgeschäftsführer