Der Newsletter zur Klimakampagne – jetzt lesen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Klimapaket der Bundesregierung ist ein teures Sammelsurium ohne echte Wirkung. Die Freien Demokraten haben eine bessere Idee: Klimaschutz durch Emissionshandel mit einem konsequenten CO2-Deckel.

Seit zwei Jahren gibt es wieder eine liberale Stimme im Deutschen Bundestag. Jetzt zieht die FDP-Fraktion Halbzeitbilanz und geht mit der Großen Koalition hart ins Gericht.

Horst Seehofer beschreitet in der Migrationspolitik weiterhin Irrwege. Deutschland soll ein Viertel aller geretteten Personen aus dem Mittelmeer aufnehmen. Doch das würde zu noch mehr Migration führen. Die FDP will eine ganzheitliche Migrationspolitik.

CO2-Deckel und German Engineered Klimaschutz

CO2 vermeiden, nutzen, speichern! So gelingt der Klimaschutz. Mit einem harten Deckel, starken Innovationen und einer handlungsfähigen Wirtschaft. Mit unserer Kampagne "German Engineered Klimaschutz" wollen wir beim Klimaschutz Druck machen. Darum fordern wir einen konsequenten CO2-Handel mit einem harten Deckel. Das Ziel legt die Politik fest, den Weg dorthin überlassen wir dem Erfindergeist von Ingenieurinnen, Technikern und Wissenschaftlerinnen. Denn unser Land der Denker und Tüftlerinnen kann Lösungen entwickeln, die eine lebenswerte Zukunft ermöglichen. Und damit Vorbild werden für andere Länder und Regierungen sein. Machen Sie mit. Greifen Sie unsere Kampagne auf – an Ständen, in den Sozialen Netzwerken und im Gespräch mit Freunden und Bekannten.

Themen

Halbzeitbilanz der Legislatur

Marco Buschmann

Lindner, Christian

Migration: EU braucht neuen Anlauf

Linda Teuteberg

Lindner, Christian

Meldungen

Thüringen-Wahl: FDP ist das Zünglein an der Waage

Mit einer Wette von Spitzenkandidat Thomas L. Kemmerich eröffnete die FDP Thüringen den Wahlkampf. Der FDP-Landeschef zeigte sich überzeugt, dass seine derzeit nicht im Landtag vertretene Partei Regierungsverantwortung erreichen könne. Die Umfrage sieht die FDP bei 5 Prozent, was für den Einzug in den Landtag reichen würde. "Ich mache mir keine Sorgen um uns, aber um andere", sagte Kemmerich mit Blick auf die auf 7 Prozent abgerutschte SPD. Er könne wetten, dass die FDP am Wahltag vor der SPD stehe. Für ihn ist klar: Wenn die FDP in den Landtag einzieht, ist es aus mit Rot-Rot-Grün. "Wir sind das Zünglein an der Waage."

Düsseldorf: MASZ MACHT'S

Marie-Agnes Strack-Zimmermann möchte Oberbürgermeisterin von Düsseldorf werden. Bei ihrer Wahl zur OB-Kandidatin für die Wahl im kommenden Jahr erhielt sie von der Kreiswahlversammlung eine Zustimmung von 94,2 Prozent. Parteifreunde feierten das Ergebnis mit langanhaltendem Applaus und stehenden Ovationen. Die gebürtige Düsseldorferin ließ in ihrer Rede keinen Zweifel an ihrer Entschlossenheit: "Bei der Oberbürgermeisterwahl setze ich auf Sieg. Ich will den Amtsinhaber ablösen und die erste wirklich liberale Oberbürgermeisterin unserer Stadt werden."

Ehrung: Solms und Kubicki erhalten Bundesverdienstkreuz

Für seine langjährige parlamentarische und ehrenamtliche Arbeit bekam FDP-Bundesschatzmeister Dr. Hermann Otto Solms am 23. September das Große Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband verliehen. Die Verleihung nahm Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble vor. "Es ist eine große Ehre, die mich tief bewegt", erklärte Solms. Ausruhen will er sich auf der Auszeichnung nicht. Der Ehrenvorsitzende der FDP-Fraktion möchte sie als Ansporn für andere verstanden wissen, dass man nie zu alt ist, um sich zu engagieren. Auch FDP-Vize Wolfgang Kubicki wurde das Bundesverdienstkreuz verliehen. "Ich fühle mich mehr als geehrt. Ich bin gerührt", ließ der Vizepräsident des Deutschen Bundestages wissen. 

Jetzt gilt's: Unterstützen auch Sie Thüringen mit Ihrer Plakatspende

Parteifreunde und Gliederungen aus Brandenburg, Hessen, NRW, Schleswig-Holstein und Thüringen haben es bereits getan –  unterstützen auch Sie unseren Spitzenkandidaten Thomas L. Kemmerich und seine Wahlkämpfer mit Ihrer Plakatspende. Tragen Sie zu einer starken Präsenz der Freien Demokraten im Freistaat bei. Dafür erhalten Sie natürlich eine Spendenquittung. Wichtig: Sagen Sie dies auch Ihren potenziellen Spendern weiter!

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung

Die FDP-Bundesgeschäftsstelle sucht:

Die FDP-Fraktion Bremen sucht:

Die FDP-Stadtfraktion Potsdam sucht:

Die FDP-Landtagsfraktion Hessen sucht:

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit sucht:

Die Stellenausschreibungen der FDP-Bundestagsfraktion finden Sie hier.

Termine
facebook twitter instagram


Impressum
Redaktion: Hans-Dietrich-Genscher-Haus, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin
Tel.: 030 284958-0, Fax: 030 284958-22,
E-Mail: freibrief@fdp.de, Internet: www.fdp.de


Verantwortlich: Marco Mendorf, Bundesgeschäftsführer